Die vier Seeteufel Lennert Howon, Vincent Nascimento, Enno Geißlreiter und Raban Geißlreiter haben am 10. September erfolgreich ihre Jugendsegelschein-Prüfung bestanden!

Bei wechselhaften Wetter und Leichtwind mussten sie zeigen, was sie beim Seeteufel Training mittwochs und beim Zusatztraining am Wochenende gelernt haben. Vor den Augen der Prüfungskommission bestehend aus Detlef Steinmann, Martin Scheithauer und Carolin Seeger segelten sie Wenden Halsen und Aufschießer. Im Anschluss wurden noch die wichtigsten seemännischen Knoten abgefragt und jedem Prüfling wurden Fragen zu Ausweichpflicht, Segelkursen, Verhalten bei Sturm und aufziehendem Gewitter und vielem mehr in einer mündlichen Prüfung gestellt. Am Ende wurde das Ergebnis verkündet, dass alle vier erfolgreich bestanden haben. Das Foto zeigt die stolzen Jugendsegelscheininhaber mit Ausbildern und Prüfern.

Von links: Carolin Seeger (Protokollantin), Jörg Rosenberg (Jugendwart), Enno Geißlreiter, Raban Geißlreiter, Vincent Nascimento, Lennert Howon. In der hinteren Reihe Jan-Erik Steinmann (Jugendausbilder), Annike Rosenberg (Jugendausbilderin), Martin Scheithauer (stellvertretender Prüfungsobmann) und Detlef Steinmann (Prüfungsobmann)